Die Oase

Nachdem ich die Regeln hier durchgelesen hab, war mir klar, dass ich mit diesem Stöckchen gleich loslegen muss. Das Rotfell hat mich damit beworfen, ein spaßiges eines! Und so kommen hier meine Hirnergüsse zu oase:

Eine Oase ist in erster Linie kein realer Ort, sie ist eine Metapher – ein Bild – und hat damit bestimmte Eigenschaften. Oase ist Rettung, Schutz, Frieden, Wind und Grün, Baum und Tier, sie ist Wasser und Leben, sie ist das kleine Gold im großen Wüst, die wundervolle Rettung kurz vor dem Sturz, Energie vor der Ausmergelung, Abkühlung im Feuer, Meditation, der ‚Aus-Schalter‘.

Das bedeutet gleichzeitig, dass wir alle – halt! ich will nur von mir sprechen – dass ich jeden Tag eine Oase suche. Mal eher mit Verzweiflung, mal mit Leichtigkeit, ohne wirkliche Not.

Es gibt zwei Gruppen von Oasen: die eine findet sich spontan, sie kommt unerwartet und ich greife sie mit größter Freude, wenn ich sie sehe. Gegenüber der zweiten Gruppe hat sie damit einen entscheidenden Vorteil: sie scheint gutes Schicksal, von Gott gegeben zu sein. Durch ihr überraschendes Auftreten schafft diese Art Oase – nennen wir sie die ‚Überfall-Oase‘ – das schöne Imitat eines neuen Lebensgefühls. Sie hat die Fähigkeit, ganz plötzlich aus dem Wüst, aus dem Feuer zu entreißen. Beispiel: das strahlende Lächeln einer Passantin.

Die zweite Art – getauft auf ‚Liebesoase‘ – hat das große Privilleg der Vertrautheit, der gewohnten, verfügbaren, geliebten Schutzzone. Ich aktiviere sie spätestens kurz vor dem Absturz, vor der Verbrennung, sie hat im Vergleich zur Überfall-Oase den großen Bonus, dass sie mir die Gewissheit gibt, verfügbar zu sein, mein Leben zu erhalten, ein unbezahlbarer Wert! Einfaches, aber unübertreffbares Beispiel: der Geruch, die Berührung… der einen, gewissen, der wirksamsten Oase überhaupt.

Natürlich gibt es für beide Arten noch unzählige Beispiele, ihr dürft gerne ergänzen, wenn ihr mögt!

3 Gedanken zu „Die Oase

  1. Etosha

    Überfall-Oase find ich gut! *grins*

    Witzig, dass unsere Improvisationen sich trotz der unterschiedlichen Stichworte da und dort ein wenig überschneiden. Beim Geruch, bei Geborgenheit.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.