James Brown

In Gedenken an den Godfather of Soul

Jetzt ist er weg

3 Gedanken zu „James Brown

  1. Mil

    Also um ganz ehrlich zu sein und das ist wirklich ziemlich peinlich, ich habe ihn immer als viel, viel älter eingeschätzt. Und um noch ehrlicher zu sein soooo alt, das ich ein wenig überrascht war, dass er eben noch nicht tot ist.
    Das liegt vielleicht u.a. daran das seine Klamotten und sein Haarschnitt doch eigentlich immer wie 70er Jahre aussahen egal wann und wo er auftrat.
    Ich bin halt ein Soul-Banause.

    Antworten
  2. Iwi

    Ja, er ist wirklich so ein Typ, der eigentlich schon immer genau so ausgesehen hat. Und Soul-Banause bin ich prinzipiell auch, ich hab z.B. auch keine Scheibe von ihm. James Brown ist eher einer der Sorte Musiker, der so viel beeinflusst hat, dass wir eh fast täglich von seinen Trauben genährt werden (*g*) ohne es direkt zu wissen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.