Hot summer love

Die Sonne scheint ungewöhnlich viel und stark, sie macht hell und warm, auf der Haut und auch darunter, alte und neue Lieben blühen auf, und so entdecken auch die beiden Herren auf dem unteren Bild, was für schöne Begleiterinnen sie doch haben, die ihnen immer treu zur Seite stehen, geben ihnen neuen Glanz, erhöhen damit ihren eigenen Stolz und ihre Verbundenheit und die Beziehung wird auf ein neues gefestigt:

mencarwash

Schön, wie der linke der beiden seiner in der Tortur steckenden besseren Hälfte offensichtlich innerlich die Daumen drückt, alles gut zu überstehen. Wahrscheinlich belohnt er sie nachher mit einer stolzen Fahrt durch die Stadt und einer Füllung des teuersten und besten Sprits, den es gibt!

Ach die Liebe…

3 Gedanken zu „Hot summer love

  1. Rotfell

    ach ja, Männer und Autos – eine symbiotische Beziehung. Besonders schlimm wird es, wenn irgendwan kein Erdöl mehr vorhanden ist und die vehikel als solche nicht mehr benutzt werden können

    Antworten
  2. Iwi

    …oder wir haben endlich den Wasserstoffmotor und ziehen einen Swimmingpool (quasi der Tank) hinter uns her und bei solchem Wetter darf dann mal gerne die Frau fahren und wir Männer räkeln uns im Schlepptaubecken. Au ja 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.